Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++

Bürgermeisterin verleiht Klemens Beckemeyer Ehrenring der Gemeinde

Lebendes Lexikon der Postgeschichte

Ein lebendiges Lexikon der Postgeschichte hat Klemens Beckemeyer mit seinem Museum rund um Briefmarken, Stempel, Schilder, Uniformen, Briefkästen und mehr geschaffen. Für sein Lebenswerk erhielt der 83-Jährige nun den Ehrenring der Gemeinde.

Foto: Oliver Langemeyer
Bürgermeisterin Christina Rählmann zeichnete Klemens Beckemeyer für seine Verdienste beim Aufbau des Mettinger Postmuseums. Bislang haben zehn Bürger seit 1988 diese Auszeichnung bekommen.
Bürgermeisterin Christina Rählmann zeichnete Klemens Beckemeyer für seine Verdienste beim Aufbau des Mettinger Postmuseums. Bislang haben zehn Bürger seit 1988 diese Auszeichnung bekommen.

Von: Oliver Langemeyer
Mettingen | Mittwoch, 09. Jan. 2019 - 15:27 Uhr

METTINGEN. Bei jedem Besuch im Mettinger Postmuseum und bei jedem Gespräch mit dessen Begründer Klemens Beckemeyer lässt sich neues Detailwissen über die Postgeschichte entdecken. Für sein Lebenswerk, das den 83-jährigen Mettinger zu einem lebenden Lexikon rund um Briefmarken, Stempel, Schilder, ...

Du möchtest jetzt weiterlesen?
Das sind deine Möglichkeiten:

Dieser Beitrag ist Bestandteil der ivz-themenwelten.
Jetzt für 3 EUR / mtl. eine Themenwelt buchen.