Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++

Wir machen: Wolfsbarsch in der Folie gegart

Rezepte aus der Redaktion

Für mich persönlich ist das wohl eine der einfachsten Arten, einen ganzen Fisch zuzubereiten. Für dieses Rezept kann man natürlich auch andere Fische nehmen, wie zum Beispiel Forelle oder Dorade. Man rechnet etwa 300 bis 350 g pro Person.

Foto: Claus Kossag
Zwei Wolfsbarsche vor dem Start.
Zwei Wolfsbarsche vor dem Start.

Von: Claus Kossag
Ibbenbüren | Freitag, 04. Jan. 2019 - 15:09 Uhr

Den Ofen auf 180 Grad vorheizen, ein Backblech auf mittlerer Höhe ebenfalls mit vorheizen. Die ausgenommenen und gesäuberten Fische (küchenfertig, das macht ihr Fischhändler) auf genügend große Stücke Alufolie legen (so groß, dass es sich nachher gut verschließen lässt). Ja, und nun kann man krea...

Du möchtest jetzt weiterlesen?
Das sind deine Möglichkeiten:

Dieser Beitrag ist Bestandteil der ivz-themenwelten.
Jetzt für 3 EUR / mtl. eine Themenwelt buchen.