Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++

Ein Sack voller Agrumente

Vor- und Nachteile der gelben Tonne

Sack oder Tonne: Über das Abfuhrsystem für Leichtverpackungen sind lange Diskussion möglich. Es gibt eine Vielzahl von Argumenten, die für oder gegen das eine oder das andere System sprechen. Das wurde auch bei der Ratssitzung in Mettingen deutlich. Jetzt müssen die Lokalpolitiker in ihren Fraktionen darüber beraten, ob sich eine Umstellung vom gelben Sack auf die gelbe Tonne lohnt.

Gelber Sack oder gelbe Tonne: Die Grafik gibt eine von EGSt-Mitarbeiterin Eva Witthake zusammengestellte Übersicht über die Vor- und Nachteile beider Abfuhrsysteme für die sogenannten Leichtverpackungen.
Gelber Sack oder gelbe Tonne: Die Grafik gibt eine von EGSt-Mitarbeiterin Eva Witthake zusammengestellte Übersicht über die Vor- und Nachteile beider Abfuhrsysteme für die sogenannten Leichtverpackungen.

Von: Oliver Langemeyer
Mettingen | Donnerstag, 11. Okt. 2018 - 17:56 Uhr

5
METTINGEN. Gelbe Säcke reißen schnell und wehen weg. Die Tonne nimmt viel Platz weg und wird nur alle vier Wochen geleert. Das Fassungsvermögen der Tonne ist begrenzt. Zur Entsorgung von Leichtverpackungen dürfen Bürger dagegen viele Säcke vor die Tür stellen. Eva Witthake, Prokurist...

Du möchtest jetzt weiterlesen?
Das sind deine Möglichkeiten:

Dieser Beitrag ist Bestandteil der ivz-themenwelten.
Jetzt für 3 EUR / mtl. eine Themenwelt buchen.