Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++

Dreierwalder wenden sich ab

Schulverwaltungsamt stellt Anmeldezahlen vor

Wie viele Anmeldungen haben die Schulen der Stadt Hörstel zum neuen Schuljahr? Alljährlich ist dies eine wichtige Frage. An den Grundschulen gibt es diesmal keine großen Überraschungen.

Die Zahl der Einschulungskinder ist in den vergangenen fünf, sechs Jahren konstant geblieben.
Die Zahl der Einschulungskinder ist in den vergangenen fünf, sechs Jahren konstant geblieben.

Von: Stephan Beermann
Hörstel | Dienstag, 15. Mai. 2018 - 15:30 Uhr

Die Zahl der zu bildenden Klassenverbände an den Grundschulen bleibt unverändert, das heißt: in Bevergern, Dreierwalde und Riesenbeck jeweils zwei, in Hörstel drei und in Birgte eine Schulklasse (siehe Grafik). Bemerkenswert: 13 der bislang 23 in Birgte angemeldeten Kinder kommen aus Dörenthe. Oh...

Du möchtest jetzt weiterlesen?
Das sind deine Möglichkeiten:

Dieser Beitrag ist Bestandteil der ivz-themenwelten.
Jetzt für 3 EUR / mtl. eine Themenwelt buchen.