Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++

Freude über einen Brückenbauer

Fusion zur großen Stadtpfarrei

Ulrich Remke ist begeistert von Karl Render. Der ist Leiter der Hauptabteilung Seelsorge-Personal beim Bistum Münster und war am Dienstagabend in Ibbenbüren, um mit dem Kirchenvorstand und dem Pfarreirat St. Franziskus sowie Stefan Dördelmann, leitender Pfarrer in Ss. Mauritius-Maria Magdalena in Ibbenbüren, zu diskutieren.

Foto: Sabine Plake
St. Franzikus hatte sich gegen die Fusion zur Stadtpfarrei gewehrt und fühlte sich in dem Prozess abgehängt und nicht genügend wertgeschätzt.
St. Franzikus hatte sich gegen die Fusion zur Stadtpfarrei gewehrt und fühlte sich in dem Prozess abgehängt und nicht genügend wertgeschätzt.

Von: Sabine Plake
Ibbenbüren | Mittwoch, 12. Sep. 2018 - 18:02 Uhr

2
St. Franzikus hatte sich gegen die Fusion zur Stadtpfarrei gewehrt und fühlte sich in dem Prozess abgehängt und nicht genügend wertgeschätzt (wir berichteten). „Schade, dass wir dieses Gespräch nicht schon zwei Jahre eher geführt haben“, sagte Remke als stellvertretender Kirchenvorstand...

Du möchtest jetzt weiterlesen?
Das sind deine Möglichkeiten:

Dieser Beitrag ist Bestandteil der ivz-themenwelten.
Jetzt für 3 EUR / mtl. eine Themenwelt buchen.