Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++

Noch kein Schlichtungsplan bei Lufthansa

Streik der Flugbegleiter

Nach dem zweitägigen Flugbegleiter-Streik sprechen Lufthansa und die Gewerkschaft Ufo wieder miteinander. Ob dabei eine Schlichtung rauskommt, bleibt zunächst offen.
Foto: Matthias Balk
Zahlreiche Flüge der Lufthansa werden während eines Streiks der Flugbegleiter auf einer Anzeigetafel als gestrichen ausgewiesen. Foto: Matthias Balk/dpa
Zahlreiche Flüge der Lufthansa werden während eines Streiks der Flugbegleiter auf einer Anzeigetafel als gestrichen ausgewiesen. Foto: Matthias Balk/dpa

Wirtschaft | Montag, 11. Nov. 2019 - 16:52 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - Bei der Lufthansa herrscht weiterhin Ungewissheit über mögliche neue Streiks der Flugbegleiter. Das Unternehmen und die Kabinengewerkschaft Ufo setzten an diesem Montag ihre Sondierungen über eine mögliche Schlichtung des Tarifkonflikts fort.Ergebnisse sollten nun erst an d...

Du möchtest jetzt weiterlesen?
Das sind deine Möglichkeiten:

Dieser Beitrag ist Bestandteil der ivz-themenwelten.
Jetzt für 3 EUR / mtl. eine Themenwelt buchen.