Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++

Energiekosten steigen nicht viel stärker als andere Preise

Heizen, Kochen, Tanken

Viele Verbraucher haben das Gefühl, dass sie für Energie immer mehr Geld ausgeben müssen. Doch ein genauerer Blick zeigt: Die Kostenbelastung für Energie sieht im langfristigen Vergleich wenig spektakulär aus.
Foto: Hauke-Christian Dittrich
Laut Verivox sind die Heizkosten in Deutschland seit 2009 im Durchschnitt um 2 Prozent gestiegen. Foto: Hauke-Christian Dittrich
Laut Verivox sind die Heizkosten in Deutschland seit 2009 im Durchschnitt um 2 Prozent gestiegen. Foto: Hauke-Christian Dittrich

Wirtschaft | Donnerstag, 13. Jun. 2019 - 14:25 Uhr

Berlin (dpa) - Heizen, Kochen und Tanken sind in den vergangenen zehn Jahren in der Summe nur wenig teurer geworden - im Vergleich zur allgemeinen Preissteigerung.Die Energiekosten der privaten Haushalte haben sich nach einer Analyse des Internet-Portals Verivox seit April 2009 um rund 16 Prozent...

Du möchtest jetzt weiterlesen?
Das sind deine Möglichkeiten:

Dieser Beitrag ist Bestandteil der ivz-themenwelten.
Jetzt für 3 EUR / mtl. eine Themenwelt buchen.