Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++

Neuwagen verbrauchen weiter drastisch mehr als angegeben

39 Prozent über Testverbrauch

Wer ein Auto kauft, achtet meist auch darauf, wie viel Sprit es auf 100 Kilometern schluckt. Mit dem realen Verbrauch im Alltag haben die Angaben der Hersteller aber oft wenig zu tun. Forscher beobachten und kritisieren das seit Jahren - nun tut sich etwas.
Foto: Hendrik Schmidt
Der Kraftstoffverbrauch hängt direkt mit dem Ausstoß des klimaschädlichen Kohlendioxids (CO2) zusammen. Foto: Hendrik Schmidt
Der Kraftstoffverbrauch hängt direkt mit dem Ausstoß des klimaschädlichen Kohlendioxids (CO2) zusammen. Foto: Hendrik Schmidt

Wirtschaft | Freitag, 11. Jan. 2019 - 13:49 Uhr

Berlin (dpa) - Neuwagen in Europa verbrauchen einer Analyse zufolge immer noch viel mehr Sprit als von den Herstellern angegeben - es könnte aber eine Trendwende geben.Experten stellten erstmals seit Jahren fest, dass die Kluft zwischen offiziellem Wert und tatsächlichem Alltagsverbrauch auf der ...

Du möchtest jetzt weiterlesen?
Das sind deine Möglichkeiten:

Dieser Beitrag ist Bestandteil der ivz-themenwelten.
Jetzt für 3 EUR / mtl. eine Themenwelt buchen.