Ryanair-Pilotenstreik trifft Deutschland am härtesten / In- & Ausland / Wirtschaft - IVZ-themenwelten
Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++

Ryanair-Pilotenstreik trifft Deutschland am härtesten

250 Flüge ausgefallen

Ryanair hat erstaunlich schnell gelernt, mit Streiks umzugehen. Ein radikaler Schnitt hat heute größeres Chaos an den deutschen Flughäfen verhindert. Doch es könnte erst der Anfang gewesen sein.
Foto: Jörg Sarbach
Lahmgelegt: Eine Ryanair-Maschine steht auf dem Gelände des Flughafens Bremen. Foto: Jörg Sarbach
Lahmgelegt: Eine Ryanair-Maschine steht auf dem Gelände des Flughafens Bremen. Foto: Jörg Sarbach

Wirtschaft | Freitag, 10. Aug. 2018 - 17:02 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - Mit einem abgestimmten Streik in fünf europäischen Ländern haben Piloten den Billigflieger Ryanair empfindlich getroffen. Mitten in der Urlaubszeit mussten die Iren jeden sechsten Flug ihres europaweiten Tagesprogramms absagen und damit rund 55.000 Passagiere enttäuschen.Au...

Du möchtest jetzt weiterlesen?
Das sind deine Möglichkeiten:

Dieser Beitrag ist Bestandteil der ivz-themenwelten.
Jetzt für 3 EUR / mtl. eine Themenwelt buchen.