Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++

Star-Fotograf Terry O'Neill gestorben

Er war der Chronist der «Swinging Sixties»: Der britische Fotograf Terry O'Neill ist mit 81 Jahren gestorben.
Foto: John Stillwell
Fotograf Terry O'Neil 1996 in London. Foto: John Stillwell/PA Wire/dpa
Fotograf Terry O'Neil 1996 in London. Foto: John Stillwell/PA Wire/dpa

Fotografie | Sonntag, 17. Nov. 2019 - 16:24 Uhr

London (dpa) - Er wurde mit Aufnahmen der Beatles und der Rolling Stones aus den 1960er Jahren berühmt: Im Alter von 81 Jahren ist der britische Fotograf Terry O'Neill am Samstag nach langer Krankheit gestorben.Dies teilte seine Agentur Iconic Images am Sonntag mit. «Als eine der größten Fotograf...

Du möchtest jetzt weiterlesen?
Das sind deine Möglichkeiten:

Dieser Beitrag ist Bestandteil der ivz-themenwelten.
Jetzt für 3 EUR / mtl. eine Themenwelt buchen.